Fasnet an der Bertholdschule

Am "Schmotigen Dunschtig" stürmten unzählige Cowboys, Indianer, Einhörner, Feen, Clowns, Hexen, Polizisten und andere kleine Superhelden die Bertholdschule. Bei der Fasnetsfeier im Musiksaal war natürlich auch wieder unsere Putzfrau Berta da und sorgte zusammen mit Herrn Schülli für Unterhaltung. Dabei hatte unsere neue Schulband "BSR" ihren ersten offiziellen Auftritt und erntete verdientermaßen tosenden Applaus.  

Beim anschließenden Fasnetstreiben im Schulfoyer wurde getanzt, gespielt, gesungen und gelacht. Im Klassenzimmer der 6a konnte man sich dagegen so richtig gruseln: dort gab es eine "echte" Mumie zu bestaunen. Zum Abschluss kam wie jedes Jahr die Guggenmusik "Hättä Lila" zu Besuch und sorgte für gute Stimmung, bevor wir in die Fasnets-Ferien starteten.

Zurück