Erreichbarkeit der Schulsozialarbeit

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

die aktuelle Lage stellt uns vor große Herausforderungen. Das Angebot der Schulsozialarbeit steht Ihnen und Euch dennoch weiterhin zur Verfügung.

Über die Mailadresse alessandra.menton@diakonie.ekiba.de bin ich weiterhin erreichbar. In dringenden Fällen lässt sich auch eine Möglichkeit finden, zu telefonieren.

Daneben gibt es für Euch, liebe Schülerinnen und Schüler auch die „NummergegenKummer“ – dort könnt ihr von Montag bis Samstag, von 14:00 Uhr bis 20:00 Uhr anrufen und kostenlos und anonym über Eure Sorgen und Probleme sprechen.

Ich möchte Sie, liebe Eltern auch auf das Informationsblatt des Bundesamtes für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe aufmerksam machen. Hier finden Sie Tipps, wie Sie Ihrem Kind in dieser Ausnahmesituation hilfreich zur Seite stehen können: https://www.bbk.bund.de/SharedDocs/Downloads/BBK/DE/Publikationen/Broschueren_Flyer/COVID_19_Tipps_fuer_Eltern.pdf;jsessionid=FE162424A99657AC246FB67BA7939983.2_cid345?__blob=publicationFile

 

Bleiben Sie gesund,

Alessandra Menton

Zurück